Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Mag. pharm. Maria Adorjan

Ich bin am 23. Jänner 1954 in Kemeten im Burgenland geboren. Nach dem Besuch der Volksschule und der Mittelschule maturierte ich am Bundesrealgymnasium in Hartberg in der Steiermark.

In Graz studierte ich Pharmazie und schloss das Studium 1977 mit dem akademischen Grad des Magister der Pharmazie ab.

Das für alle angehenden Apotheker bindend vorgeschriebene Aspirantenjahr absolvierte ich in der Kronen-Apotheke in Oberwart. In dieser Apotheke war ich als vertretungsberechtigte Apothekerin bis 1985 tätig.

Im Jahr 1985 ergab sich die Gelegenheit, in Spitz an der Donau die "Apotheke zum Heiligen Geist" zu pachten. Doch ich träumte von einer eigenen Apotheke. Ende 1986 zeichnete sich die Möglichkeit der Errichtung einer öffentlichen Apotheke in Gramatneusiedl ab. Wir ergriffen die Chance und ich übersiedelte mit meinem Mann, der mich bei Bau & Planung tatkräftig unterstütze, und meinen drei kleinen Töchtern. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten feierten wir am 1.Oktober 1988 die Eröffnung der Marien-Apotheke Gramatneusiedl.

Unser zunächst kleines Team, welches aus einer Apothekenhelferin, einer Drogistin, einem Lehrling, zwei Hilfskräften und einer Reinigungskraft bestand, wuchs ständig weiter.

Nachdem meine älteste Tochter Alexandra das Pharmaziestudium abschloss, bekam ich familiäre Unterstützung in der Apotheke. Gemeinsam besuchten wir viele Zusatzausbildungen im Bereich der Alternativ- und Komplementärmedizin und setzten so einen neuen Schwerpunkt in der Apotheke.

Die Freude für meinen Beruf war wohl ansteckend, denn mittlerweile sind auch meine beiden jüngeren Töchter Michaela und Barbara in der Apotheke tätig.

Ich bin sehr stolz auf unser großes Zusatzangebot und meine gut ausgebildetes Team an Mitarbeitern, welche alle über ein fundiertes Wissen sowohl im schul- als auch im komplementärmedizinischen Bereich verfügen.

Ich möchte mich auf diesem Weg bei Ihnen für Ihre 25-jährige Treue bedanken und freue mich Sie bald wieder bei uns in der Marien-Apotheke begrüßen zu dürfen.

        Ihre Mag. Maria Adorjan